Brandverdacht Burg Seebenstein (B1)

Datum: 4. April 2022 um 13:29
Dauer: 31 Minuten
Mannschaftsstärke: 7
Fahrzeuge: RLFA2000


Einsatzbericht:

Am 04.04.2022 haben aufmerksame Autofahrer von der Landesstraße 54 eine Rauchsäule bei der Burg Seebenstein ausgemacht und alarmierten dauraufhin die Bezirksalarmzentrale Neunkirchen. Die Feuerwehr Seebenstein konnte umgehend ausrücken da sich gerade Kameraden im Feuerwehrhaus befanden. Mit dem Rüstlöschfahrzeug ging es auf den Burg Berg hinauf. Vor Ort konnte Entwarnung gegeben werden, es wurde lediglich etwas Grünschnitt verbrannt.

Im Einsatz war neben der Feuerwehr Seebenstein auch die Polizei.