Wohnungsbrand in Sautern (B3)

Datum: 5. September 2022 um 20:01
Dauer: 2 Stunden 31 Minuten
Mannschaftsstärke: 17
Fahrzeuge: KDOA, KLF, RLFA2000


Einsatzbericht:

Am Abend des 5. September wurde die FF-Seebenstein zusammen mit umliegenden Feuerwehren nach Sautern (Pitten) zu einem Wohnungs-/Balkonbrand alarmiert. Wenige Minuten nach der Alarmierung konnte schon das erste Fahrzeug ausrücken. 

Am Einsatzort ist ein Atemschutztrupp in das Objekt entsendet worden. Dieser war als zweiter Trupp in der Brandwohnung und es konnte noch eine Bartagame gerettet werden. Anschließend wurde der Dachboden überprüft und dort weitere Löschmaßnahmen vorgenommen. Die restliche Mannschaft unterstützte beim Aufbau des Druckbelüfters und bei weiteren Aufgaben am Einsatzort.

Wir waren mit 17 Mitgliedern und 3 Fahrzeugen im Einsatz.

Ein ausführlicher Bericht ist bei der Ortszuständigen FF-Pitten zu finden: www.ff-pitten.at

Fotos: EINSATZDOKU | FF-Schwarzau am Steinfeld | FF-Seebenstein