Fahrzeuge

Kommandofahrzeug

KDOF-A
kdo_seebensteinKommandofahrzeug (KDO) Funk (F) mit Allradantrieb (A)
FunkrufnameKommando Seebenstein
TypeToyota Hiace
Baujahr1993
KennzeichenNK FF1
Besatzung1 : 8
AusrüstungFunk, Verkehrsleitkegel, Feuerlöscher, Bioversal, Winkerkelle, Werkzeugkoffer für technische Einsätze, Force- Hacke, Decken
EinsatzzweckEinsatzleitstelle, Verkehrsabsicherung, Mannschaftstransport

Kleinrüstfahrzeug

KRFS-A
AusrüstungFunk, Verkehrsleitkegel, Feuerlöscher, Bioversal, Winkerkelle, Werkzeugkoffer für technische Einsätze, Decken, Spreizer/Schere- Kombinationsgerät, 3 Atemschutzgeräte, Hydraulischer Stempel, Notarztkoffer, Rundumbeleuchtung, Verkehrsleiteinrichtung
Baujahr2009
Besatzung1 : 4
EinsatzzweckSchnelles Vorausfahrzeug für technische Einsätze zur Menschenrettung.
Foto folgtKleinrüstfahrzeug (KRF) Sonderausstattung (S) Allradantrieb (A)
FunkrufnameVoraus Seebenstein
KennzeichenNK 974 DS
TypeFord Ranger (Eigenbau)

Kranfahrzeug

WLFA-K
WLFA-KWechselladerfahrzeug(WL) Funk (F) Allradantrieb (A) Kran (K)
FunkrufnameKran Seebenstein
TypeMAN TGS28.480
Baujahr2006
KennzeichenNK 329 FJ
Besatzung1 : 2
Ausrüstung FahrzeugFunk, Verkehrsleitkegel, Feuerlöscher, Bioversal, Rundumbeleuchtung, Rückfahrkamera
Ausrüstung KranHersteller: HMF Type: HMF 2820 K4 (Hauptkran) und FJ 900 K3 (Zusatzkran) Ausladung / Tragfähigkeit HMF 2820 K4 : 5,6t bei 4,5m, 1,8t bei 12,4m, optional mit Zusatzkran 0,6t bei 20m Ausschübe: Hauptkran 4 Ausschübe, Zusatzkran (JIB): 3 Ausschübe
Ausrüstung HakengerätHersteller: Hyvalift Technamics B.V: Type: 16.47.S Tragfähigkeit: 160 kN / 16t
EinsatzzweckTechnische Einsätze, Bergungen, Rettung aus Höhen, Transport von großen Lasten wie z.B. Aufsatztank 10.000l, Sandsäcken, ...
Siehe LinkNeues Kranfahrzeug für die FF Seebenstein

Rüstlöschfahrzeug

RLFA2000
rlf_seebensteinRüstlöschfahrzeug (RLF) Funk (F) Allradantrieb (A) 2000 Liter Wasser
FunkrufnameRüstlösch Seebenstein
TypeSteyr
Baujahr2001
KennzeichenNK 771 AU
Besatzung1 : 8
AusrüstungFunk, Verkehrsleitkegel, Feuerlöscher, Bioversal, Winkerkelle, Werkzeugkoffer für technische Einsätze, Decken, Spreizer/Schere- Rettungsgerät, 3 Atemschutzgeräte, Hydraulischer Stempel, Notarztkoffer, Rundumbeleuchtung, Verkehrsleiteinrichtung, Notstromaggregat, Schanzzeug, Südbahnwinde, Greifzug, Wasserwerfer, B – C – D Schläuche, uvm.
EinsatzzweckBrandeinsätze, Technische Einsätze, Menschenrettung, Wassertransport
error: Content is protected !!