Fahrzeugbrand Park+Ride

Datum: 7. Mai 2018 um 18:20
Dauer: 1 Stunde 10 Minuten
Einsatzart: BE 
Einsatzort: Park+Ride
Einsatzleiter: HBM Hasieber
Mannschaftsstärke: 6
Fahrzeuge: KRFS-A, RLFA2000


Einsatzbericht:

Der Fahrer eines Kleinbuses bemerkte während der Fahrt eine Rauchentwicklung vom Motorraum kommend.
Er parkte das Fahrzeug auf der Park&Ride Anlage bei der Autobahnabfahrt und alarmierte die FF.
Laut Alarmplan wurde die FF Seebenstein und die FF Schwarzau/Stfld. alarmiert. Da es sich um einen Kleinbrand handelte, konnte dieser mit einem Bioversallöscher bekämpft werden. Mittels Wärmebildkamera wurde der Brandherd kontrolliert.