Ölspur in Seebenstein beseitigen (S1)

Datum: 22. Mai 2021 um 08:48
Mannschaftsstärke: 2
Fahrzeuge: KRFS-A


Einsatzbericht:

Keine 24 Stunden nach der Alarmierung zum Waldbrand haben wir am Samstag (22.5.21) um 8:47 Uhr eine Alarmierung S1 erhalten. In der Liechtensteinstraße wurde eine Ölspur der Polizei gemeldet und diese hat nach deren Eintreffen die Feuerwehr alarmiert. Wir sind mit unserem KRF mit 2 Mann ausgerückt, weitere Kräfte haben im Feuerwehrhaus gewartet.

Nach unserem Eintreffen konnten die Kameraden zu zweit den Rest der Ölspur mit einem Bioversallöscher schnell binden, durch den Regen war schon größtenteils alles weggewaschen.

Somit konnten wir nach etwa 15 Minuten wieder einrücken.