Übergabe neuer Einsatzbekleidungen an die FF Seebenstein

Da die Einsatzbekleidung bei der FF Seebenstein in die Jahre gekommen sind, auch nicht mehr den neuen technischen Voraussetzungen entsprachen, aber auch durch die Zusammenlegung der FF Schiltern mit der FF Seebenstein wodurch wir sowieso neue Einsatzbekleidungen zusätzlich ankaufen hätten müssen. Wurde im Frühjahr in der Feuerwehr beschlossen, generell neue Einsatzuniformen anzuschaffen. Im Zuge der Planung wurden diverse Hersteller angefragt bzw. auch eingeladen Ihre Modelle vorzustellen. Die Firmen kamen mit Muster Einsatzbekleidungen in das Feuerwehrhaus wo das vom Kommando eingesetzte Planungsteam die div. Einsatzuniformen getestet bzw. begutachtet hat. Das Planungsteam bestand aus div. Fachchargen und dem Kommando. Nach der Begutachtung wurden auch div. Angebote für die wirtschaftliche Begutachtung angefordert. Nach div. Auswahl Kriterien entschloss sich die Feuerwehr Seebenstein dann für die Anschaffung der Einsatzbekleidung von der Fa. Viking. 

In der Planungsphase hat es auch div. Gespräche mit der Gemeinde für die Finanzierung gegeben, die positiv abgeschlossen werden konnten, vielen Dank dafür.

In September war es dann soweit die neuen Einsatzuniformen sind bei der FF Seebenstein eingetroffen, im Zuge des Oktoberfestes wurden die Einsatzuniformen offiziell von der Gemeinde Seebenstein an die Feuerwehr Seebenstein übergeben.

Durch die Anschaffung der Einsatzbekleidungen und der Feuerwehrhelme vor zwei Jahren ist die Feuerwehr Seebenstein wieder bestens für die nächsten Jahre geschützt. 

 

error: Content is protected !!