Die Volksschul- und Kindergartenkinder besuchten die Feuerwehr

Die Feuerwehr Seebenstein lud die Volkschulkinder sowie die Kindergartenkinder der beiden Kindergärten von Seebenstein und Schiltern ins Feuerwehrhaus Seebenstein ein.

An diesen Tag konnten die Kinder in den Feuerwehralltag hineinschnuppern bzw. diesen erleben.

Es wurden mehrere Stationen aufgebaut, wo die Kinder folgenden Feuerwehrtätigkeiten ausprobieren konnten:

  • Spritzen mit der Kübelspritze
  • simulierten Wohnzimmerbrand, Verhalten in einen verrauchten Raum, hierzu wurde ein Zelt aufgebaut der mit einem Theaternebel verraucht und mit Möbel bestückt wurde. Bei diesen Szenario wurden den Kinder die Atemschutzausrüstung der Feuerwehr vorgestellt, bzw. die Kinder konnten im verrauchten Zelt einen Gegenstand suchen und somit den Umstand erlernen wie man sich bei geringer Sicht verhält.
  • Feuerwehrquiz, hierbei wurde den Kinder spielerisch wichtige Dinge des Feuerwesen näher gebracht bzw. abgefragt, z.Bsp. war eine Frage war, welche Notrufnummer hat die Feuerwehr (122), wer ist Schutzpatron der Feuerwehr (Heilige Florian), wie Verhalte ich mich beim Notruf absetzen, etc.
  • Fahrzeugschau, bei dieser Station konnten die Kinder die Fahrzeuge erkunden bzw. es wurden div. Gerätschaften und dessen Einsatzbereich erklärt.
  • Abseilen vom Schlauchturm, bei dieser Station hat sich bei jeder Gruppe ein Feuerwehrmann von unserem Schlauchturm abgeseilt um den Kinder auch darzustellen, dass Einsätze in Höhen auch im Einsatzgebiet der Feuerwehr liegen.

Als Abschluss wurde noch eine kleine Brandvorführung im Brandcontainer durchgeführt, anschließend konnten die Kinder noch mit den Feuerwehrschlauch den Brand nachlöschen.

Die Kinder waren alle so begeistert, dass Sie der Feuerwehr noch einstudierte Feuerwehrlieder vorsangen. Als kleines Präsenz wurde den Kinder einen selbstgemachten Schlüsselanhänger und ein Schlüsselband von der Fa. Rosenbauer zur Erinnerung an diesen Tag übergeben. Bedanken möchten wir uns bei Feuerwehrkamerad OV Gottfried Ecker der diese Schlüsselanhänger aus Holz anfertigte. Unter den Kinder wurde des weiterem auch ein Kinder Feuerwehrhelm verlost.

error: Content is protected !!